• Unbenannt 2
  • gebude

Edeka-Projekt "Gesunde Ernährung"

Wieder einmal stand der Sachkundeunterricht bei diesem Projekt im Vordergrund: "Gesunde Ernährung".

Aufgeregt, was uns wohl erwarten würde, begaben wir uns gleich früh in unseren Speiseraum und wurden dort von tollen Frühstücksspießen begrüßt.Auch wenn Einigen die dunklen Brothappen nicht so schmeckten- es war ein gelungener Start.Nachdem wir uns mit der Ernährungspyramide auseinandergesetzt hatten und nun wissen,was unsere "Powerfreunde" sind, und uns bei lustigen Tests ausprobierten, ging es endlich los:Wir durften mitkochen. Ausgerüstet mit Schürze und Mütze sahen wir wie kleine Sterneköche aus und hatten viel Spaß an den Küchenaufgaben.

Während wir uns dann in der Turnhalle bei Staffelspielen etwas austoben konnten, wurde in der Küche fleißig unser "Zurechtgeschnippeltes" zu einem leckeren Essen verarbeitet.Das es uns geschmeckt hat, war daran zu erkennen, dass die 3 Töpfe Nudeln alle waren und auch vom Nachtisch nicht viel übrig blieb.

Ein Dankeschön an Herrn Helbig, der uns dieses Projekt ermöglichte.

Und ein ganz großes Dankeschön an die fleißigen Omas von Greta, Marie und Fabian Sch.,die uns bei der Küchenarbeit und vor allem beim Abwasch halfen(Wer macht das schon gern freiwillig ?)!Sowie an Jule, die uns wieder hilfreich zur Seite stand.

 

 

DruckenE-Mail